Sonntag, 18. Oktober 2015

Topfgucker: Wenns schnell gehen muss ...

... und selbst wenn der moderne Steinzeitmensch zwei linke Hände hat ... ;)

von Robert Bock

Omelette aus Champignons und Frühlingszwiebeln, verfeinert mit einem kräftigen Schuss von Spyridoulas 100% - Premium-Olivenöl aus Griechenland. Dazu geräucherte Makrele. Kann jeder, schmeckt fast jedem und macht lange satt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://pinkpoisononpaleo.blogspot.de/p/rechtliches.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Die Veröffentlichung Deines Kommentars findet statt, nachdem ich diesen freischalte. Kann ein wenig dauern... . Hinweis: Offensichtliches Dumpfbackengelaber, Verstöße gegen die Netiquette sowie Spamming führen zur unkommentierten Nichtveröffentlichung des Kommentars. Als Hausherr dieses Blogs obliegt das meiner Entscheidung. Danke fürs's Verständnis.